Merkblatt für Angehörige von Tinnitus-Betroffenen

Merkblatt für Angehörige von Tinnitus-Betroffenen von Prof. Dr. med. B. Kellerhals Wer nicht selbst unter Ohrgeräuschen leidet kann kaum verstehen, weshalb ein solches Leiden jemanden fast zur Verzweiffung, bringen kann. Die folgenden Ausführungen sollen den Angehörigen von Tinnitus-Betroffenen helfen, das Leiden besser zu verstehen und zu lernen, bei dessen Bewältigung… weiter lesen

Tinnitus

Hinweise für Tinnitus-Betroffene von Prof. Dr med. B. Kellerhals   Wer an Tinnitus leidet, verliert leicht jeden Mut.Die nachfolgenden Hinweise möchten Ihnen helfen, einen gangbaren Weg aus der scheinbaren Hoffnungslosigkeit zu finden. Jeder langdauernde Tinnitus erfordert eine gründliche ärztliche Abklärung. In den wenigsten Fällen ergibt diese eine heilbare Tinnitus-Ursache, aber… weiter lesen

Lesen-Schreiben-Rechtschreiben

  Diagnostik, Einschätzung und Hilfen für Kinder mit umschriebenen Leistungsschwächen im Lese-Rechtschreib-Bereich von Prof.Dr.med. Dietrich Petersen (Copyright 2001) Was verstehen wir unter einer Lese-Rechtschreib-Schwäche? Unlängst entgegnete mir ein Grundschullehrer mit kaum verhohlenem Triumph: «Sie meinen wohl Legasthenie, die ist doch längst abgeschafft…» Dabei ist das Phänomen als solches ja kaum… weiter lesen

WENN DAS GEGENÜBER FEHLT

Depression – Schizophrenie von A. Ritter Wenn Eltern psychische Probleme haben, wirkt sich das auf den Alltag der Familie aus. Insbesondere die Kinder können darunter leiden. Erwachsene Bezugspersonen ausserhalb der Familie sind gerade dann besonders wichtig. Simone Winiger (Name geändert) war 14 Jahre alt, als sie merkte, dass mit ihrer… weiter lesen

ADS, ADHS, Hyperkinetisches Syndrom

«Hyperkinetisches Syndrom»  Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom und verwandte Zustandsbilder von Prof.Dr.med. Dietrich Petersen © 2002 Einleitung Vor einiger Zeit erklärte mir eine völlig begeisterte Lehrerin: «Wir schicken unsere Kinder jetzt immer zu Dr. X., der macht immer so schöne Diagnosen!». «Schöne» Diagnosen? Fragte ich etwas irritiert, was und für wen bitte ist eine… weiter lesen

Anorexie

«Auf der Suche nach der Mitte – Magersucht als Lebenskrise» von Prof.Dr.med. Dietrich Petersen 2001 In einer gesellschaftlichen Gesamtsituation in Deutschland, in der weiterhin vom «Zusammenwachsen» die Rede ist, nämlich jener Teile oder Bevölkerungsgruppen (in Ost und West), die laut Definition «zusammengehören», verunsichern Fachwelt und Betroffene zunehmend jene Mitmenschen, die… weiter lesen

Die Trommel ruft

Workshop vom 28. Oktober bis 30. Oktober 2016 am SIRT in Bäretswil Wolfgang Fasser pflegt seit 1981 eine intensive Verbindung zu Lesotho in Südafrika und ist ein erfahrener Kenner der traditionellen Medizin des kleinen Bergkönigreiches. Dieses Seminar gibt Einblick in Praktiken, Denkweisen und Philosophie des südafrikanischen Schamanismus der Matuela Tradition.… weiter lesen