Unser Hirn braucht Helden

7. TEN Symposium – Unser Hirn braucht Helden
 
 
Ganzheitliche Betrachtung und Therapie von Hirn-Stoffwechselstörungen
 

Das diesjährige Symposium setzt sich mit dem faszinierenden Thema Stoffwechsel unseres Hirns auseinander. Das Hirn hat sich im Laufe der Evolution unseren Bedürfnissen ständig angepasst, ist hochleistungsfähig und geschaffen für die kognitive Auseinandersetzung mit dem Leben.
Es zeigt nun aber zunehmend Schwächen: die starke Zunahme von Verhaltensauffälligkeiten, ADHS, Autismus, Demenz und weiteren Hirnkrankheiten zeigt, dass unser Hirn nicht mehr im Gleichgewicht ist. Fachleute weisen darauf hin, dass das Hirn kleiner wird und an Fähigkeiten verliert, da es häufig überfordert wird und mangelversorgt ist. 
Welche Faktoren unserer heutigen Lebensweise beeinflussen unser Hirn auf welche Weise? 
Die sensible Kommunikation zwischen Bauch und Hirn ist aus den Fugen geraten, Hirn, Herz und Bauch sind nicht mehr auf der gleichen «Wellenlänge».
Die Naturheilkunde hat einiges zu bieten, um das Gehirn wieder ins Gleichgewicht zu bringen!Wir freuen uns, dass namhafte, engagierte Fachleute Ihr Wissen und Können weitergeben und austauschen.
Herzlich willkommen zu diesem interessanten Weiterbildungstag!
 

Naturheilpraktiker, Ärzte, Therapeuten und Ernährungsberater
 

Sybille Binder
Dipl. Ernährungsberaterin FH, Dipl. Vitalstofftherapeutin FEOS, Therapeutin im NHK Zentrum, Geschäftsführerin des NHK Instituts für integrative Naturheilkunde. www.nhk.chProf. Dr. med Matthias Heiliger
Salusmed Praxis im NHK Zentrum, leitender Arzt, Arzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Balneologie, Endokrinologie, Laser-, Informations- und Regulationsmedizin, Orthomolekulare Medizin. www.salusmed.chPierre-Louis Hutter
Kant. appr. Naturheilpraktiker mit Schwerpunkt Naturphilosophische Heilsysteme. Eigene Praxis in St. Gallen.Dr. med. Christian Schopper
Facharzt FMH für Psychiatrie, Psychotherapie, Neurologie, Anthroposophische Medizin, Zürich Dr. med. Jutta Frenkel 
www.dr-med-juttafrenkel.de

Rolf Backenecker
Dipl. Heilpraktiker, Dipl. El. Ing. FH. Naturheilpraxis in Meilen. Langjährige Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Schulen. www.therapiehaus.ch

 

TEN

7 Std
Do 21.04.2016, 09:00 – 17:00h

220.-, 180.- für Ehemalige, Studierende und Dozierende des NHK Institut für integrative Naturheilkunde.

Im Preis inbegriffen sind Handouts, Kaffeepausen und Mittagessen. Beim Anmelden bitte mitteilen, ob Vegi oder Fleisch
 
Ort
Alterszentrum Hottingen
Freiestrasse 71
8032 Zürich
www.alterszentrum-hottingen.ch
Leitung: Sybille Binder
Download PDF
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.