Zitate zu Musik

Zitate berühmter Menschen zum Thema „Musik“. GEO 11/2003

Napoleon Bonaparte: „Die Musik hat von allen Künsten den Tiefsten Einfluss auf das Gemüt. Ein Gesetzgeber sollte sie deshalb am meinsten unterstützen“

Albert Einstein: „Wer Freude daran empfindet, im Gleichschritt nach der Musik zu marschieren, hat sein Gehirn aus Versehen bekommen“

Friedrich Gulda: „Wann oana deppert is, dann is er bei Disco-Musik genauso deppert wie bei Beethoven“

Die Beatles: „Wir können nichts, aber wir haben einen Riesenspass dabei“

Friedrich Nietzsche: „Gute Lieder wollen widerhallen; nach guten Liedern sollte man lange schweigen“

George Bernhard Shaw: „Das Schädliche an Blechinstrumenten liegt darin, dass sie die Lunge stärken und somit das Leben der Musikanten verlängern“

William Shakespeare: „Der Mann, den nicht die Eintracht süsser Töne rührt, taugt zu Verrat, zu Räuberei und Tücken“

Download PDF
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.